• 200g Feta
  • 1/2 Granatapfel
  • 8 Walnüsse
  • Olivenöl

Den Feta am besten von Hand zerbröseln (eine Gabel tut es auch, Kochen ist jedoch auch immer ein haptisches Erlebnis) Die Walnüsse in ein Tuch und mit ’nem Knöppel immer feste drauf und zusammen mit den Granatapfelkernen unter den Käse mischen. In ein kleines Glas füllen und mit Olivenöl beträufeln.

Guten Appetit!